News

YYachts gewinnt Design & Innovation Award

Die knapp 30 Meter lange BELLA von YYachts entschied bei den Design & Innovation Awards von BOAT International die Kategorie „Outstanding Exterior Design Sailing Yachts“ für sich.

Initiiert von BOAT International, einer der bekanntesten Superyacht-Zeitschriften der Welt, wurden in Cortina d’Ampezzo die Design & Innovation Awards verliehen. in der Kategorie „Outstanding Exterior Design Sailing Yachts“ gewann die 29,77 Meter lange YYachts-Slup BELLA. Der Award ist bereits die fünfte Auszeichnung für YYachts seit 2016.

Der Design & Innovation Award gilt weltweit als sehr prestigeträchtig und wird von einer unabhängigen Experten-Jury verliehen. Michael Schmidt, Gründer von YYachts, kommentiert: „Unser Team freut sich wahnsinnig über diese schöne Auszeichnung. Wir spielen mit den etablierten Playern auf Augenhöhe.“

Die Jury war ebenfalls voll des Lobes für BELLA: „Die Yacht zeichnet sich dadurch aus, dass ihr Design auf intelligente Weise die Vorgaben des Kunden erfüllt und so einfach, komfortabel und unterhaltsam zu segeln ist, dass sie selbst Eigner von Motorbooten begeistern wird“.

Der Exterior-Look und die Linien der Y9 BELLA wurden vom Inhouse-Team der Werft in Zusammenarbeit mit Tripp Design & Naval Architecture aus den USA entwickelt. 

Mehr News

YYACHTS GIBT PARTNERSCHAFT MIT DER TEFAF BEKANNT – DEUTSCHE WERFT STELLT AUF WELTBEKANNTER KUNSTMESSE AUS

YYachts freut sich über die Partnerschaft mit The European Fine Art Foundation (TEFAF), der renommierten Organisation für Kunst, Antiquitäten und Design, bekannt zu geben.  

Mat-Top100

YBreeze als Top Masterpiece ausgezeichnet

Das Jahr 2023 endete für uns mit einer wunderbaren Überraschung. Unser YBreeze-Konzept, das wir im Frühjahr diesen Jahres erstmals vorgestellt haben, wurde von der Zeitschrift Materialist als TOP 100 Masterpiece ausgezeichnet.