News

Y9 in drei Kategorien für Award nominiert

Die in diesem Sommer abgelieferte Y9 „Bella“ ist bei den Design and Innovation Awards von BOAT International in gleich drei Kategorien nominiert

Die in diesem Sommer abgelieferte Y9 „Bella“ ist bei den Design and Innovation Awards von BOAT International in gleich drei Kategorien nominiert – Outstanding Exterior Sailing Yachts, Best Interior Design/Sailing Yachts and Best Naval Architecture. Dirk Zademack, Managing Partner von YYachts, ist begeistert: „Eine schöne Bestätigung unserer Arbeit. Jetzt hoffe ich, dass wir uns gegen die Konkurrenz von Nautor und Southern Wind durchsetzen.“

Außen wurde die knapp 30 Meter lange „Bella“ von Bill Tripp gestaltet, das Interior entwickelte Norm Architects in Zusammenarbeit mit Design Unlimited. Verliehen werden die Awards Anfang Februar auf dem Design Festival von BOAT International im italienischen Cortina d’Ampezzo. Stay tuned!

Mehr News
Design Innovation Award 2022

Y7 beeindruckt die Jury auf dem Salone Nautico in Genua

Eine weitere Auszeichnung für YYachts und die Y7: Eine internationale Jury wählte die Yacht für ihr innovatives und stimmiges Design.
Jetzt lesen

Die knapp 30 Meter lange PREVAIL aus der Custom-Sparte von YYachts ist in zwei Kategorien Finalist bei den BOAT International Design and Innovation Awards.

Tripp 90 für weiteren Design-Award nominiert

Die knapp 30 Meter lange Yacht PREVAIL aus der Custom-Sparte von YYachts ist Finalist bei den BOAT International Design and Innovation Awards.
Jetzt lesen