News

Premiere für den YYACHTS CUP: Friends and Family reunited!

Vom 22. bis 25. September segelt eine ganze YYachts-Flotte zwischen Mallorca, Ibiza und Formentera: Der erste YYACHTS CUP steht an.

Zum ersten Mal organisieren YYachts und Ibiza JoySail den "YYACHTS CUP" - eine ganz besondere Regatta in lockerer, eleganter Atmosphäre auf den Balearen. Auf die Teilnehmer warten mehrere Regatten im wunderschönen Revier zwischen Mallorca, Ibiza und Formentera ­– gemischt mit mediterranem Lifestyle, Get-Togethers im Kreise von Freunden und Familie sowie exklusiven Abendveranstaltungen. Dirk Zademack, geschäftsführender Gesellschafter von YYachts, kommentiert: „Es ist schön, dass die Flotte der abgelieferten YYachten inzwischen so groß ist, dass ein eigener YYachts Cup stattfinden kann.“

Die Teams kommen dabei auf Mallorca an, segeln von dort eine 60 Seemeilen lange Offshore-Regatta von Palma nach Ibiza und an den weiteren Tagen mehrere küstennahe Regatten zwischen Ibiza und Formentera. Jeden Tag wird die Wettfahrt fließend in eine Feier an Land übergehen; Teams und Gäste können sich auf entspanntes Entertainment und neue Kontakte freuen.

Dirk Zademack: "Ich freue mich bereits auf zahlreiche Eigner und ihre Crews, sowie die garantiert gute Stimmung an wunderbaren Locations." Bereits kurz nach der Ausschreibung des YYACHTS CUP hatten sich sieben Eigner für die Regatta gemeldet, weitere werden erwartet.

Mehr News
Die knapp 30 Meter lange PREVAIL aus der Custom-Sparte von YYachts ist in zwei Kategorien Finalist bei den BOAT International Design and Innovation Awards.

Tripp 90 für weiteren Design-Award nominiert

Die knapp 30 Meter lange Yacht PREVAIL aus der Custom-Sparte von YYachts ist Finalist bei den BOAT International Design and Innovation Awards.
jetzt lesen

Aus Kalifornien um die Welt

Aus Kalifornien um die Welt

Der Eigner der frisch abgelieferten Y7 kommt aus Kalifornien. Er legt mit seiner Familie zu sehr langen Törns ab und gab der Werft als weltbekannter Designer wertvollen Input. Im Interview verrät er, warum er sich für YYachts entschied und wie wichtig für ihn nachhaltiger Luxus ist.
jetzt lesen